Wasseranalyse

  • Überwachung von Oberflächengewässern, z. B. Seen, Flüssen und Meeren
  • Qualitätsanalyse von Roh- und Leitungswasser durch Versorgungsunternehmen
  • Wasserbecken in Freizeit- und Wellnesseinrichtungen

Download e-book

Wir unterstützen Sie bei der Versorgung mit hochwertigem Trink-und Brauchwasser mittels spezifischer Messroutinen. Zu diesem Zweck bieten wir kundenspezifische und normkonforme Messtechnik an.

Erzielen Sie zuverlässige Ergebnisse

  • Niedrigste Nachweisgrenzen, um gesetzliche Anforderungen einzuhalten
  • Intelligente Hardware und Software für hohe Methodenflexibilität
  • Automatische Methodenerkennung
  • Hohe Matrixtoleranz (z. B. für Meerwasser)

Vereinfachte Arbeitsabläufe für gesteigerte Effizienz

  • Flexible Automatisierungsmöglichkeiten, angepasst an Ihren Probendurchsatz
  • Minimaler Aufwand für die Probenvorbereitung
  • Matrixspezifische Methodenoptimierung durch unseren Support
  • Geringer Wartungsaufwand, einfacher und schneller Geräteumbau
  • Automatisierte Prozesssteuerung (Self-Check-System)

Analysieren Sie mit uns

  • Gesamtorganischen Kohlenstoff und gesamtgebundenen Stickstoff
    TOC/TNb
  • Adsorbierbare organische Halogene, Gesamthalogene und extrahierbare organische Halogene
    AOX 
  • Organische Fluorverbindungen (AOF, EOF)
    AAS
  • Mineralien und Metalle
    UV/Vis
  • Elemente bis in den Ultraspurenbereich
    AAS, ICP-OES, ICP-MS
  • Minimale  Quecksilberkonzentrationen
    ICP-MS, CV-AAS/AFS
  • Mikrobielle Parameter
    Kits für Nukleinsäureextraktion, (Real-time-)Thermocycler

Unsere Geräte bieten praxisorientierte Messroutinen sowie eine hohe Empfindlichkeit für zuverlässige und präzise Messergebnisse. Überwachen Sie auf einfache Weise Trink-, Grund- und Oberflächenwasser sowie Schwimm- und Badebeckenwasser, um die üblichen Standards und Vorschriften einzuhalten.

Exklusives E-Book: Wasser- und Abwasseranalytik

Unser exklusives E-Book bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über Methoden und Lösungen für das Wasser- und Abwassermonitoring - von der UV/Vis-Spektroskopie über die Summenparameteranalytik bis hin zur Elementaranalyse und mikrobiologischen Untersuchung.

Jetzt herunterladen

Web-Seminar: Trinkwasseranalytik

Entdecken Sie in diesem deutschsprachigen Web-Seminar, verschiedenste Applikationen und Technologien für die Analyse von Trinkwasser. Wir beleuchten unter anderem die Multielementanalyse gemäß Trinkwasserverordnung mittels hochauflösender
ICP-OES, die Analytik von Summenparametern (TOC und AOX) und stellen Ihnen die Gerätetechnik und unterschiedliche Automatisierungsoptionen vor.

Jetzt ansehen

 

Bestimmung von Spurenelementen in Trinkwasser mit ICP-OES

Der in diesem Anwendungsbeispiel vorgestellte Ansatz beschreibt die Analyse von Mineralien und Spurenelementen in Trinkwasser mit einem Standard-ICP-OES-Aufbau. Dank dieser Methode sind Labore sogar in der Lage, zusätzliche Parameter in lokalen oder regionalen Trinkwasser-Regularien zu untersuchen. Zum Beispiel ist, aufgrund einiger größerer lokaler Vorkommen, der Nachweis von Uranspuren ein erforderlicher Parameter für Trinkwasser in Deutschland.

Applikation lesen

EOF - ein neuer Screening-Parameter für organisch gebundenes Fluor in Oberflächenwasser

Die Verwendung und damit die Produktion von fluorierten organischen Verbindungen mit sehr resistenten Eigenschaften nimmt ständig zu. Damit verbunden ist ein vermehrtes Auftreten dieser Verbindungen in der Umwelt. Eine empfindliche Screening-Methode von extrahierbarem organisch gebundenem Fluor (EOF) als Summenparameter in Oberflächengewässern kombiniert die Festphasenextraktion (SPE) und die Molekülabsorptionsspektrometrie (MAS) und ermöglicht eine schnelle Überwachung der Umweltverschmutzung.

Jetzt ansehen

Applikationen Wasseranalytik

Spurenanalyse toxischer Elemente in Oberflächen- und Trinkwasser mit kombinierten AAS-Techniken

Applikationsschrift

PDF öffnen

Bestimmung von Quecksilber im Ultraspurenbereich mit ICP-MS (German)

Applikationsschrift

PDF öffnen

Hochdurchsatz-Analyse von Trinkwasser mit ICP-MS (German)

Applikationsschrift

PDF öffnen

TOC-Wiederfindung in partikelhaltigen Proben mit dem Cellulose-Test nach DIN EN 1484

Applikationsschrift

PDF öffnen

Bestimmung der Konzentration mithilfe einer Kalibrierkurve – am Beispiel von Tensid- Messungen nach PD CLC/TS 50677:2019

Applikationsschrift

PDF öffnen

Monitoring Drinking Water Quality with the PlasmaQuant MS (English)

Applikationsschrift

PDF öffnen

Determination of Trace Elements in Seawater using ICP-MS

Applikationsschrift

PDF öffnen

Monitoring Drinking Water Quality With HR ICP-OES

Applikationsschrift

PDF öffnen

Determination of Adsorbable Organic Halogens in Highly Saline Water Samples after Solid Phase Extraction (SPE-AOX)

Applikationsschrift

PDF öffnen

Abwasseranalytik für chemische Parameter

Mehr erfahren

Analytik von Feststoffen

Mehr erfahren

Immissionsschutz

Mehr erfahren

Kontakt und Beratung