5 Fragen an... eine neue Auszubildende Lina Pfotenhauer, Auszubildende Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement FR: Außenhandel

In unserem Format "5 Fragen an... eine neue Auszubildende" stellen wir heute Lina Pfotenhauer vor. Sie macht seit August 2021 ihre Ausbildung zur Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement (FR: Außenhandel) bei Analytik Jena. Sie unterstützt das Transportmanagement-Team an unserem Standort in Schorba.

Wie bist du auf die Analytik Jena aufmerksam geworden?
Ich habe im Internet eine Ausbildungsazeige der Analytik Jena für die Ausbildung Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement gesehen. ich habe mich dann auf der Internetseite über Analytik Jena informiert und online beworben. Danach wurde ich auch schon zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

Wie war dein erster Eindruck vom Unternehmen?
Mein Erster Eindruck vom Unternehmen war, dass die Mitarbeitenden sehr freundlich und hilfsbereit sind, besonders den Auszubildenden gegenüber. Man ist hier als Auszubildende
 sehr gut aufgehoben. Man bekommt auch schnell eigenständige Aufgaben zugeteilt.

Wie verliefen die ersten Wochen im Unternehmen?
Zu Ausbildungsbeginn hatten wir zwei Willkommenstage, die von Auszubildenden geplant wurden. An diesen zwei Tagen gab es Schulungen zur Einführung, einen Rundgang durch das Unternehmen, Kennenlerngespräche mit den Ausbildern und wir waren in einem Escape Room. Danach kam ich in meine Stammabteilung, das Transportmanagement in Schorba. Dort werde ich jetzt eingearbeitet. So bekomme ich Stück für Stück mehr Aufgaben zugeteilt, die ich selbstständig erledigen kann.

Wie sieht ein typisches Wochenende für dich aus?
In meiner Freizeit tanze ich in einer Funkengarde und treffe mich gerne mit meinen Freunden.

Welchen Tipp hast du für Personen, die sich für eine Ausbildung bei Analytik Jena bewerben wollen?
Für meine Zukunft bei Analytik Jena wünsche ich mir, dass ich weiterhin neue spannende Aufgaben bekomme und neue Bereiche kennenlerne und nach Beendigung meiner Ausbildung übernommen werde. 

Vielen Dank für das Interview! Wir wünschen weiterhin viel Erfolg bei der Ausbildung!

Willst auch Du dich bei uns für eine Ausbildung oder duales Studium bewerben? Unser Jobportal hält viele spannende Möglichkeiten bereit!

ZUM JOBPORTAL