SpeedMill PLUS Serie Probenhomogenisierung. Leistungsstark und Reproduzierbar.

  • Vollständiges und reproduzierbares Homogenisieren von bis zu 20 Proben parallel
  • Effiziente Probenkühlung während der gesamten Präparation: ohne kostenintensive Verbrauchsmaterialien
  • Großes Portfolio an Lysis Tubes ermöglicht individuelle Systemerweiterungen

Die Erzielung qualitativ hochwertiger Ergebnisse beginnt mit einer sorgfältigen Probenvorbereitung einsc. Die SpeedMill PLUS erfüllt diese Anforderungen und bildet die Grundlage für Ihre erfolgreiche Analyse.

Beste Ergebnisse bei minimalem Aufwand

Das Homogenisierungsverfahren der SpeedMill PLUS basiert auf einer innovativen Double-Action-Technologie - ein mechanisches Prinzip, das zum Patent angemeldet wurde. Dieses neue Verfahren ermöglicht es Anwendern, die SpeedMill PLUS bei Bedarf kontinuierlich zu betreiben, wobei eine effiziente Probenkühlung durch den bis zu -80 °C lagerfähigen Halter ermöglicht wird. Entscheidend für den Bedienkomfort sind das kompakte Design, die intuitive Bedienoberfläche und die Verfügbarkeit vordefinierter Protokolle.

  • Innovative Double-Action-Technologie
  • Passive Probenkühlung bis -80°C
  • Vordefinierte Protokolle
  • Keine Beschleunigungs-/Verzögerungszeiten
  • Kompaktes Design und minimaler Platzbedarf

Produktinformationen herunterladen

SpeedMill PLUS - Homogenisierer der Wahl

Die SpeedMill PLUS ist ein System für das hocheffiziente Homogenisieren unterschiedlichster Ausgangsmaterialien als Basis für eine nachfolgende Isolierung und Aufreinigung von DNA, RNA oder Proteinen. Die SpeedMill PLUS kann bis zu 20 Proben parallel prozessieren und benötigt dabei weniger als die Größe eines DIN A4-Blattes als Stellfläche. Der optimierte Homogenisierungsvorgang basiert auf einem innovativen, patentierten mechanischen Prinzip und gewährleistet einen hocheffizienten Energieeintrag. Auf Basis einer vertikalen Bewegung, sorgt der Prozess außerdem dafür, dass die Proben homogen aufgeschlossen werden ohne die Zielmoleküle zu zerstören.

Effektive Probenkühlung: vor, während und nach der Präparation

Die optimierten Probenhalter, welche in der SpeedMill PLUS Anwendung finden, sind durch die Lagerung bei bis zu –80 °C in verschiedenen Temperaturstufen frei einstellbar. Dementsprechend wird eine effiziente Kühlung der Ausgangsmaterialien während der gesamten Homogenisierung gewährleistet und die bei anderen Homogenisatoren auftretende massive Probenerwärmung effektiv verhindert. Das oftmals problematische Handling von flüssigem Stickstoff oder Trockeneis gehört somit der Vergangenheit an. Zusätzlich entfällt der erhebliche Kostenfaktor dieser Zusätze, welche kontinuierlich nachgeführt werden müssen. Der Probenhalter ermöglicht zudem einen einfachen Transport der Probengefäße und die Langzeitlagerung des Ausgangs- und des homogenisierten Materials bei adäquaten Temperaturen.

Moderne Probenvorbereitung: SpeedMill PLUS

Die schnelle und effiziente Homogenisierung der zu bearbeitenden Proben erfolgt in dafür optimierten Lysis Tubes, welche verschiedene, anwendungsspezifische Beads enthalten. Damit können selbst widerstandsfähige Ausgangsmaterialien, wie Knorpel aber auch Chitinpanzer von Insekten oder Zecken, in kürzester Zeit vollständig und reproduzierbar zerkleinert werden. Für die Probenvorbereitung stehen 2,0 ml und 0,5 ml Gefäße (Lysis Tubes) mit verschiedenen Beads zur Auswahl. Somit kann der Aufschluss optimal auf unterschiedlich weiche oder harte Materialien angepasst werden. Ebenso einfach wie das Beladen und Entnehmen der Probengefäße ist die Bedienung des Gerätes, denn dabei bedarf es keiner zusätzlichen Werkzeuge. Außerdem können neben den vorinstallierten Programmen auch nutzerdefinierte Protokolle einstellgestellt und gespeichert werden. Homogenisierungsparameter, wie Dauer aber auch die Nutzung von zyklischen Routinen sind hier frei wählbar.

Innovative Technologie für überragende Ergebnisse

Der Aufschluss mittels SpeedMill PLUS basiert auf einem innovativen, patentierten mechanischen Prinzip und gewährleistet einen hocheffizienten Energieeintrag. Auf Basis einer vertikalen Bewegung, sorgt der Prozess außerdem dafür, dass die Proben homogen aufgeschlossen werden ohne die Zielmoleküle zu zerstören.

Applikationen

Umwelt

Applikation ansehen

Applikationen

  • Complete Wastewater-based Epidemiology (WBE) Workflow for detection of SARS-CoV-2via RT-qPCR (EN)

    Applikation öffnen

Zubehör

Probenhalter P20 (Aluminium, schwarz) 845-60053-0
Set Probenhalter P20 (Aluminium, schwarz) 845-60055-0
Tubefixierung für SpeedMill PLUS 845-60054-0
Set Tubefixierung für SpeedMill PLUS 845-60056-0

Downloads

Lysis Tubes inklusive vorbefüllter Kügelchen als Verbrauchsmaterialien für SpeedMill PLUS

Mit der Übernahme der AJ Innuscreen an die IST AG verlagert sich auch das Geschäft mit Kits und Reagenzien. Bitte beachten Sie dass demnach die Extraktionskits ausschließlich über die IST Innuscreen GmbH verfügbar sind. Ihre Bestellungen können Sie ab sofort an order.innu@ist-ag.com senden oder Ihre Fragen an info.innu@ist-ag.com richten.

Produktseite auf ist-innuscreen.com aufrufen

Haben Sie Fragen zum Produkt? Wir helfen Ihnen gerne weiter!