Seminare Summenparameteranalytik und Elementaranalyse

Online-Seminar TOC-/TNb-Bestimmung in unterschiedlichsten Matrices

Termin: 
Achtung! Termin verschoben auf 13. April 2021

(Anmeldeschluss: 30. März 2021)

Seminarinhalte: 

Das Online-Seminar wird in zwei Teilen (Vor- und Nachmittag) stattfinden.
Im ersten Teil erwarten Sie Präsentationen und Diskussionen zu folgenden Schwerpunkten:

  • Grundlagen der TOC/TNb-Bestimmung und der Gerätetechnik im schnellen Überblick
  • Welcher Aufschluss wann: Hochtemperatur- oder UV-Aufschluss?
  • Relevante Normen und Richtlinien
  • Anwendung der NPOC-plus-Methode
  • Auswahl des geeignetsten Bestimmungsverfahrens: 
    TOC (Differenz), NPOC oder NPOCplus?
  • Anwendung unterschiedlicher Kalibrierverfahren
  • Dauer ca. 2h

Im zweiten Teil sind Sie virtuell zu Gast in unserem Applikationslabor und vertiefen Ihr Wissen zur Gerätetchnik:

  • Troubleshooting leicht gemacht: Tipps und Tricks im Umgang mit TOC/TNb-Analysatoren
  • Lange Standzeiten gewünscht? Richtige Pflege und Wartung der Gerätetechnik
  • Keine Workarounds - Softwarefeatures, die es zu entdecken gilt
  • Erfahrungsaustausch & Diskussion live an den Geräten
  • Dauer ca. 2h

Gebühr: 390,00 Euro

Online-Seminar AOX-/EOX-Bestimmung - schnell, einfach und hochautomatisiert

Termin: 
10. März 2021

Seminarinhalte: 

Das Online-Seminar wird in zwei Teilen (Vor- und Nachmittag) stattfinden.
Im ersten Teil erwarten Sie Präsentationen und Diskussionen zu folgenden Schwerpunkten:

  • Ein schneller Überblick: Grundlagen der Bestimmung von AOX, SPE-AOX, EOX & POX
  • Welche AOX-Probenvorbereitung wann: Säulen- und Schüttelmethode im Vergleich
  • Relevante Normen und Richtlinien
  • Auswahl der optimalen Gerätetechnik für Probenvorbereitung und Messung
  • Probendurchsatz und Geschwindigkeit in der AOX-Analytik: Automatisierungsvielfalt macht es möglich
  • Dauer ca. 2h

Im zweiten Teil sind Sie virtuell zu Gast in unserem Applikationslabor und vertiefen Ihr Wissen zur Gerätetchnik:

  • Troubleshooting leicht gemacht: Tipps und Tricks im Umgang mit AOX-Analysatoren
  • Lange Standzeiten gewünscht? Richtige Pflege und Wartung der Gerätetechnik
  • Keine Workarounds - Softwarefeatures, die es zu entdecken gilt
  • Erfahrungsaustausch & Diskussion live an den Geräten
  • Dauer ca. 2h

Gebühr: 390,00 Euro

Online-Seminar Elementaranalyse - C, N, S, Cl in Gasen, Flüssigkeiten und Feststoffen (auch Feststoff-TOC)

Termin: 
11. März 2021

Seminarinhalte: 

Das Online-Seminar wird in zwei Teilen (Vor- und Nachmittag) stattfinden.
Im ersten Teil erwarten Sie Präsentationen und Diskussionen zu folgenden Schwerpunkten:

  • Grundlagen der Bestimmung von C, N, S und Halogenen im schnellen Überblick
  • Die Matrix entscheidet: welcher Analysator für welche Anwendung?
  • Ultraspuren oder Prozentbereich: wie bestimmt man Elementgehalte richtig?
  • Richtig kalibrieren - womit und wie?
  • Anwendungsbeispiele in der Diskussion:
    z.B. TOC im Feststoff, Chlor in Sekundärbrennstoffen, Schwefel in stickstoffreichen Kraftstoffen
  • Dauer ca. 2h

Im zweiten Teil sind Sie virtuell zu Gast in unserem Applikationslabor und vertiefen Ihr Wissen zur Gerätetchnik:

  • Troubleshooting leicht gemacht: Tipps und Tricks im Umgang mit TOC/TNb-Analysatoren
  • Lange Standzeiten gewünscht? Richtige Pflege und Wartung der Gerätetechnik
  • Keine Workarounds - Softwarefeatures, die es zu entdecken gilt
  • Erfahrungsaustausch & Diskussion live an den Geräten
  • Dauer ca. 2h

Gebühr: 390,00 Euro

Online-Anwenderseminar Softwarekurs "multiWin 4.X"

(Der Softwarekurs richtet sich an Anwender der multi N/C-Geräteserie.)

Termin: 
23. März 2021

Seminarinhalte: 

  • Softwarephilosophie und effiziente Bedienung im Routinebetrieb
  • Methodenerstellung und -optimierung
  • Kalibrierung und Datenauswertung
  • Datenmanagement
  • Tipps und Tricks im Umgang mit der Gerätesoftware
  • Erfahrungsaustausch
  • Dauer ca. 4h

Gebühr: 390,00 Euro

Online-Anwenderseminar Softwarekurs "multiWin 5.X"

(Der Softwarekurs richtet sich an Anwender des multi EA 4000, des multi EA 5000 und des multi X 2500.)

Termin: 
25. März 2021

Seminarinhalte: 

  • Softwarephilosophie und effiziente Bedienung im Routinebetrieb
  • Methodenerstellung und -optimierung
  • Kalibrierung und Datenauswertung
  • Datenmanagement
  • Tipps und Tricks im Umgang mit der Gerätesoftware
  • Erfahrungsaustausch
  • Dauer ca. 4h

Gebühr: 390,00 Euro

Anwenderseminar TOC-/TNb-Bestimmung in unterschiedlichsten Matrices

(für Anwendungen in Abwässern, Trink- und Oberflächenwässern, Pharmazie und weiteren Bereichen)

Termin: 
17. Juni 2021 in
 JENA 

23. September 2021 in Idstein/Hessen

Seminarinhalte: 

  • Vergleich der Aufschlusstechniken: multi N/C - HT- bzw. UV-Aufschluss
  • Überblick zu relevanten Normen und Richtlinien
  • Anwendung unterschiedlicher Kalibrierverfahren
  • Anwendung der NPOC-plus-Methode
  • Softwarefeatures, Tricks und vieles mehr – Erfahrungsaustausch
  • Praktisches Troubleshooting am Gerät
  • Wartungs- und Pflegehinweise zu Analysatoren und Komponenten

Gebühr: 560,00 Euro

Anwenderseminar AOX-/EOX-Bestimmung – schnell, einfach und hoch automatisiert

Termin: 
16. Juni 2021  
 in Jena

22. September 2021 in Idstein/Hessen

Seminarinhalte: 

  • Automatisierungsvielfalt und Parameterflexibilität (AOX, SPE-AOX, EOX, POX, TOC)
  • Probenvorbereitungssysteme zur Säulen- und Schüttelmethode
  • Neue Module in der Probenvorbereitung: APU sim und APU 28 flexi
  • Überblick zu relevanten Normen
  • Softwarefeatures, Tricks und vieles mehr – Erfahrungsaustausch
  • Praktisches Troubleshooting am Gerät
  • Wartungs- und Pflegehinweise zu Analysatoren und Komponenten

Gebühr: 560,00 Euro

 

Anwenderseminar Elementaranalyse – C, N, S, Cl in Gasen, Flüssigkeiten und Feststoffen (auch Feststoff-TOC)

Das Seminar richtet sich an Anwender des multi EA 4000, multi EA 5000 und des compEAct.

Termin: 
15. Juni 2021 in
 Jena

Seminarinhalte: 

  • Vorstellung spezieller Applikationsstrategien: Probenbehandlung, Analyse im Ultraspurenbereich, Bestimmung von Elementgehalten im Prozentbereich, Gasanalytik, Kalibrierstrategien
  • Vorstellung spezieller Applikationen: Bestimmung des elementaren Kohlenstoffs nach Pyrolyseverfahren, Bestimmung von Chlor in Sekundärbrennstoffen, störungsfreie Bestimmung von Schwefelspuren in Gegenwart von Stickstoff (Kraftstoffe), getrennte Bestimmung des elementaren und organisch gebundenen Kohlenstoffs
  • Automatisierte TOC-/TIC-Bestimmung in Feststoffen
  • Softwarefeatures, Tricks und vieles mehr – Erfahrungsaustausch
  • Praktisches Troubleshooting am Gerät
  • Wartungs- und Pflegehinweise zu Analysatoren und Komponenten

Gebühr: 560,00 Euro

Seminaranmeldung und Kontakt Jetzt registrieren und anmelden

+49 3641 77 7441
seminar@analytik-jena.com

Melden Sie sich an