Blaulicht-LED-Illuminatoren

  • Anregung mit Hochleistungs-Blaulicht-LEDs für z. B. grün fluoreszierende Farbstoffe
  • Kompakte Leuchttische mit Arbeitsflächen von 12,5 cm x 9 cm oder 16 cm x 20 cm
  • Sichere Lösung: Keine Gefahr von DNA-Schäden, kein Risiko für Nutzer durch UV-Licht

Produktdetails

BLstar Blaulicht-LED-Illuminatoren für fluoreszierende Proben

Blaulicht-Illuminatoren können eine interessante Alternative zu UV-Transilluminatoren sein, da im Gel aufgetrennte DNA nicht geschädigt wird. Dies ist besonders wichtig, wenn mit den Proben nach der Dokumentation weiter gearbeitet werden soll. Anwender profitieren ebenfalls davon, da keine Gefahr besteht, sich UV-Licht auszusetzen. Blaulicht-Illumination kann für fluoreszierende Farbstoffe eingesetzt werden, deren Anregungsbereich um 470 nm liegt. Dies ist z. B. der Fall für SYBR® Green, GelGreenTM, SYBR® Safe, SYBR® Gold oder SYPRO® Ruby. Die Blaulicht-Illuminatoren „BLstar“ umfassen zwei verschiedene Geräte: Den BLstar 9, die absolut platzsparende Lösung für Minigele bis 12,5 cm x 9 cm, und den BLstar 16 für die Dokumentation von größeren Gelen bis zu 16 cm x 20 cm.

Eine Matrix aus Hochleistungs-Blaulicht-LEDs ist an zwei Seiten neben (BLstar 9) bzw. unterhalb (BLstar 16) der Ausleuchtungsfläche angebracht. Dies sorgt in beiden Fällen für eine sehr gute Homogenität in der Ausleuchtung und für eine hohe Anregungsintensität. Beide BLstar-Versionen besitzen einen installierten Deckel mit orange-farbenem Filter. Der Filter kann frei in verschiedenen Winkeln eingestellt werden und erlaubt einen guten Zugang zum Gel, wenn z. B. präparativ gearbeitet werden soll. Da der Deckelfilter die direkte Betrachtung der fluoreszierenden Proben ermöglicht, benötigt man keine separate Brille mit orange-farbenem Filterglas. Auch für die Dokumentation der fluoreszierenden Proben mit einer Kamera wird der Deckel als Filter benutzt. Ein Bandpassfilter vor der Kamera ist damit nicht notwendig. Die BLstar-Linie ist mit BDAdigital und BDAlive-Geldokumentations-systemen kompatibel. Die kleine Aufsatzhaube „BDA Hood“ im „BDAdigital compact“ bzw. „BDA live compact“ wird über (BLstar 9) oder auf (BLstar 16) den Blaulicht-Tisch gestellt. Für den Einsatz eines BLstar in der komfortablen Dunkelhaube „BDA Box“ gibt es ein spezielles Modell, die „BDA Box BL“. Diese Dunkelhaube mit Schublade bietet einen Adapter für die Integration des BLstar.

Technische Daten

Technische Daten
FiltergrößeBLstar 9: 9 cm x 12,5 cm
BLstar 16: 16 cm x 20 cm
LED-Wellenlänge470 nm

Intensitätsschalter

BLstar 9: kein Intensitätsschalter, immer 100 %
BLstar 16: 50 %/100 % Intensitätsschalter

EmissionsfilterDeckel mit orange-farbenem Filter zur Visualisierung der fluoreszierenden Proben
Geräte-Maße
(B x T x H, cm)
BLstar 9: 21 x 21 x 4
BLstar 16: 34 x 25,5 x 8
Gewicht (kg)BLstar 9: 2,3
BLstar 16: 4,6
Stromversorgung   Aufnahme 100 - 240 V AC, 50 - 60 Hz,
Ausgang 24 V DC, 1,25 A

Bestellinfo

Bitte beachten Sie: Blaulicht-LED-Illuminatoren sind abgekündigt. Das Zubehör ist noch erhältlich.

Bestellnummer

Beschreibung
846-057-370   BLstar 9: Arbeitsfläche 9 cm x 12,5 cm, 2 Arrays aus 470 nm Hochleistungs-LEDs seitlich neben und oberhalb der Proben, Deckel mit orange-farbenem Filter, Stromversorger
846-057-570BLstar 16: Arbeitsfläche 16 cm x 20 cm, 2 Arrays aus 470 nm Hochleistungs-LEDs seitlich unterhalb der Proben, 50 %/100 %-Intensitätsschalter, Deckel mit orange-farbenem Filter, Stromversorger

Haben Sie Fragen zum Produkt? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wie können wir Ihnen helfen?*

Bitte wählen Sie eine oder mehrere Optionen

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.