Antikörper für Gewebstransglutaminase

Monoklonale und polyklonale Antikörper

Produktdetails

  • TG2 spezifisch
  • Anwendung für ELISA, WB und IHC - Geeignet für humanes und Maus-Gewebe sowie Zell-Linien

Es werden monoklonale Antikörper (mAk) angeboten, die alle spezifisch für humane Gewebstransglutaminase sind und deren Bindungseigenschaften zum Antigen hinsichtlich der Epitopspezifitätsehr gut charakterisiert sind. Der mAk 3C10 erkennt die Aminosäuren(aa) 350 – 359 der humanen Gewebstranslutaminase (TG2) und ist sehr gut geeignet für den Nachweis des Enzyms in verschiedenen Techniken (Wolf et al. Anal. Biochem. 2011). Der mAk 10F3 bindet an die aa 457 – 462 + 389 – 394 der humanen Gewebstranslutaminase (TG2) und ist sehr gut geeignet für den Nachweis des Enzyms in verschiedenen Techniken (Wolf et al. Anal. Biochem. 2011). Zusätzlich sind polyklonale Kaninchenantikörper gegen TG2 verfügbar.

Bestellinfo

BestellnummerInhaltGetestete
Anwendungen
Reagiert mit:
  ELISAWB  IHC  IF    
Anti-human tissue transglutaminase (TG2), monoclonal antibody 3C10
847-0102004901100 µgxxxxHumaner
Gewebstrans-glutaminase
847-01020049031 mg    
Anti-human tissue transglutaminase (TG2), monoclonal antibody 10F3
847-0102005001100 µgxxxxHumaner
Gewebstrans-glutaminase
847-01020050031 mg    

Anti-human tissue transglutaminase pAB R08, polyclonal

847-0103000201100 µgxxn.t.xHumaner
Gewebstrans-glutaminase
847-01030002031 ml    
Anti-human tissue transglutaminase pAB R24, polyclonal
847-0103000301100 µgn.t.xn.t.xHumaner
Gewebstrans-glutaminase
847-01030003031 ml    

Haben Sie Fragen zum Produkt? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wie können wir Ihnen helfen?*

Bitte wählen Sie eine oder mehrere Optionen

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.