High-Class qPCR auf einem neuen Level: Analytik Jena stellt qTOWER³ auf der BIOTECHNICA vor

05.10.2015 | News

Jena/Hannover, 5. Oktober 2015 – Die Analytik Jena AG startet die Vermarktung ihres neuen Real-Time PCR-Thermocycler qTOWER³. Das gibt der Hersteller von Produkten für den Bereich Biotechnologie und molekulare Diagnostik am 6. Oktober 2015 auf der BIOTECHNICA in Hannover bekannt und präsentiert sein neues Gerät erstmals einem deutschen Fachpublikum. Die europäische Branchenleitmesse, die noch bis zum 8. Oktober andauert, ist die wichtigste Plattform für den Life Science-Sektor.

Der neue qTOWER³ verfügt über ein patentiertes, faseroptisches Shuttle-System mit einer einzigartigen Lichtquelle und vier Hochleistungs-LEDs für eine ideale Anregung und Detektion von bekannten Fluoreszenzfarbstoffen bis in den tiefen Rotbereich. Dabei kann das Detektionsmodul bis zu sechs unterschiedliche Farbfiltermodule aufnehmen und profitiert durch die Nachrüstmöglichkeit zukunftsorientiert von weiteren Entwicklungen der Analytik Jena.

Auch die Silberblocktechnologie bleibt das Kernstück des qPCR-Cyclers. Sie bietet eine herausragende Homogenität von ±0,1 °C über den gesamten 96 Well Block im 0,2 ml Format. Optional ist der lineare Gradient das optimale Werkzeug, um verschiedene Assays an das Gerät anzupassen.

Der qTOWER³ ist wahlweise als Stand-Alone-Gerät mit integrierter Touchbedienung (10 “) oder als computergestütztes System verfügbar. Die Software beinhaltet ein breites Spektrum optimierter Auswertealgorithmen inklusive absoluter und relativer Quantifizierung, Schmelzkurvenanalytik, delta-delta-Ct-Methode, PCR-Effizienz, Alleldiskriminierung, Endpunkt- und Proteinbestimmung.

Pressetermin:
Pressegespräch mit Standführung
Alexander Berka, Leiter des Geschäftsbereich Life Science
Zeit: Dienstag, 6. Oktober 2015, um 14:00 Uhr
Ort: E46 in der Halle 9

qTOWER³ und qTOWER³ touch


Kontakt

Dana Schmidt
Pressesprecherin
+49 (0) 36 41  77-92 81presse@analytik-jena.de

Kontaktaufnahme

Der Analytik Jena-Newsletter informiert Sie regelmäßig über:

Nichts mehr verpassen