Ad-hoc-Mitteilungen

  • 27.11.2014 | Ad-hoc-Mitteilung

    Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG: Analytik Jena AG – Rubelverfall erfordert Wertberichtigung im Projektgeschäft und führt zu deutlich negativem operativen Ergebnis (EBIT)

    Weiterlesen
  • 29.10.2014 | Ad-hoc-Mitteilung

    Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG: Analytik Jena AG reduziert Ergebniserwartung für das Geschäftsjahr 2013/2014

    Weiterlesen
  • 18.09.2014 | Ad-hoc-Mitteilung

    Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG: Antrag auf Delisting

    Weiterlesen
  • 13.08.2014 | Ad-hoc-Mitteilung

    Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG: Analytik Jena AG wird das ICP-MS-Geschäft von Bruker übernehmen

    Weiterlesen
  • 14.11.2013 | Ad-hoc-Mitteilung

    Endress+Hauser schließt mit Klaus Berka und der Thüringer Industriebeteiligungs-GmbH & Co. KG eine Optionsvereinbarung zum Erwerb weiterer Aktienpakete ab dem 01.10.2014 ab

    Weiterlesen
  • 05.11.2013 | Ad-hoc-Mitteilung

    Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG: Analytik Jena korrigiert Ergebniserwartung

    Weiterlesen
  • 04.09.2013 | Ad-hoc-Mitteilung

    Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG: Analytik Jena AG beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung über bis zu 1,95 Mio. Neue Aktien

    Weiterlesen

Kontakt

Dana Schmidt+49 (0) 36 41  77-92 81ir@analytik-jena.de

Kontaktaufnahme