innuPREP Mycobacteria DNA Kit

Features

  • Isolation von Mykobakterien-DNA aus Sputum, bronchoalveolären Lavagen oder Lymphknoten
  • Besonders effektiv durch die Vorbehandlung des Probenmaterials mittels N-Acetyl-Cystein
  • Qualitativ hochwertige DNA für eine Vielzahl sich anschließender Applikationen

Produktinfo

Der innuPREP Mycobacteria DNA Kit ist gezielt auf die Extraktion mykobakterieller DNA aus Sputum, bronchoalveolären Lavagen oder Gewebeproben (z. B. Lymphknoten usw.) abgestimmt. Das Extraktionsverfahren beinhaltet hierbei die Vorbehandlung der Probe mit N-Acetyl-Cystein und den nachfolgenden Verdau mit Lysozym und Proteinase K. Nach dem Probenaufschluss wird die DNA unter optimierten Bindungsbedingungen an eine Spin Filter-Membran gebunden, gewaschen und abschließend durch Zugabe eines Niedrigsalzpuffers von der Filtermembran gelöst. Spezielle, an die unterschiedlichen Ausgangsmaterialien angepasste Protokolle, gewährleisten eine maximale DNA-Ausbeute mit hervorragender Reinheit.

Bestellinfo

Bestellnummer

Menge

845-KS-6100010

10 Reaktionen

845-KS-6100050

50 Reaktionen

Spezifikationen

Ausgangsmaterial:

  • Sputumproben von 0,2 – 5,0 ml
  • Bronchoalveoläre Lavagen bis zu 1,0 ml
  • Gewebe von 1,0 – max. 10 mg (z. B. Lymphknoten)

Extraktionsdauer:

Ca. 15 Minuten nach der Lyse

Downloads

Download auf Anfrage
(wie z.B. Handbuch, Kurzanleitung)

Produktanfrage

Möchten Sie weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Produktanfrage

Beratung & Kontakt