Blotting


Semidry-Blotting
Tank-Blotting
Vakuum-Blotting

Blotting-Techniken ermöglichen den Transfer von Proteinen und Nukleinsäuren (DNA, RNA) aus Polyacrylamid Gelen oder Agarose Gelen auf Trägermembranen (Blottingmembranen). Zusätzlich erlaubt diese Transfertechnik die Immobilisierung solcher Komponenten aus einer Lösung heraus auf Blottingmembranen.
Auf der Membran bieten die Proteine und Nukleinsäuren im Vergleich zu den In-Gel Techniken freien Zugang für Detektionsmethoden mit spezifischen Nachweisreagenzien (z. B. Antikörper).

Beratung & Kontakt