CyBio® Well

Überblick

96- und 384-Kanal Simultanpipettierer

Der CyBio® Well besteht aus einem linearen 3-, 4- oder 5-Positionen-Plattenwagen bzw. einem zirkulären 10-Positionen Transportsystem und hat damit auch Platz für wichtige Schlüsselfunktionen wie Spitzenwaschen und Reagenzresevoires. Er kann wahlweise mit einem 96er- oder 384er-Pipettierkopf konfiguriert werden. Der Pipettierer ist mit seinen 96 bzw. 384 simultan arbeitenden Präzisionspipetten ideal für große oder komplexe Testreihen im HTS- und Forschungsbereich. In nur 20 Sekunden pipettiert und transportiert der CyBio® Well eine 384-Well Mikroplatte. 30 Sekunden und vier Arbeitsschritte benötigt er für die 1536-Well Mikroplatte. Pipettieren mit höchster Präzision, Dilutieren, Spülen sowie das Kopieren und Reformatieren von Mikroplatten — der CyBio® Well ist ein echter Allrounder. Selbst komplexe Arbeitsabläufe sind schnell und einfach mit der Software CyBio® Composer zu programmieren. Die vollautomatische und zuverlässige Bearbeitung der Abläufe durch den CyBio® Well ermöglicht ein flexibles Zeitmanagement und mehr "Walk-away-Zeit".

  • Feste Pipettierköpfe für unterschiedliche Volumenbereiche
  • Schneller und präziser Plattentransport mittels 3, 4, 5 oder 10 Positionen
  • Das "bewährte Arbeitstier im HTS" bietet höchste Zuverlässigkeit
  • Sicheres Befüllen von Mikroplatten mit bis zu 1536 Wells
  • Umfassendes Zubehör ermöglicht viele verschiedene Applikationen

Broschüre CyBio® Well (englisch)

Spezifikationen

Kopf 96/25 µl

Volumenbereich:
0,1–25 µl
Präzision [CV in %]* im spezifizierten Volumenbereich:
5-10 µl ≤ 2%
10-25 µl ≤ 1%

Kopf 96/250 µl

Volumenbereich:
1–250 µl
Präzision [CV in %]* im spezifizierten Volumenbereich:
10-25 µl ≤ 2%
25-250 µl ≤ 1%

Kopf 384/25 µl

Volumenbereich:
0,1–25 µl
Präzision [CV in %]* im spezifizierten Volumenbereich:
2-5 µl ≤ 2 %
5-10 µl ≤ 1%


* Die Spezifikation der Präzision und der Richtigkeit basiert auf dem Analytik Jena internen gravimetrischen und photometrischen Standard-Messverfahren, welches als Annex B7 im ISO IWA 15 Dokument „Specification and method for the determination of volumetric performance of automated liquid handling systems“ veröffentlicht ist (www.IWA15.org). Die Application Note „Photometric and Gravimetric Liquid Handling Check Procedure to determine the Random Error (Precision) and the Systematic Error (Accuracy) of Automated Liquid Handling Systems (ALHS) beschreibt detailliert dieses Messverfahren .
Jede Abweichung von dieser Methode kann zu anderen Ergebnissen führen.

Technische Daten

CyBio® Well
Gewichtca. 20 kg mit 3,4 und 5 Platz-Linear-Transportsystem

ca. 50 kg mit 10 Platz-Zirkular-Transportsystem
PipettierkanäleFixierte 96- bzw. 384-Kanal Pipettierköpfe für Einwegspitzen
PipettierspitzenEinwegspitzen: 250 DW, 250 SW
60μL, 25μL, 10μL Polypropylen (PP)-Einwegspitzen
in den Ausführungen Standard,
Sterile-PCR-zertifizierte
oder APRkompatible
Plattenformate96, 384, 1536

Shallow-Well und Deep-Well
Plattenkapazität3 mit 3 Platz-Linear-Transportsystem

4 mit 4 Platz-Linear-Transportsystem

5 mit 5 Platz-Linear-Transportsystem

10 mit 10 Platz-Zirkular-Transportsystem
Stellfläche (B x T in mm)960 x 260 mm mit 3 Platz-Linear-Transportsystem

1300 x 260 mm mit 4 Platz-Linear-Transportsystem

1650 x 260 mm mit 5 Platz-Linear-Transportsystem

700 x 856 mm mit 10 Platz-Zirkular-Transportsystem
Höhe (mm)501,5 mm Shallow-Well
542,5 mm Deep-Well
Volumenbereich0,1 – 250 µl Nass- und Trockenpipettieren

Software

Gesteuert wird der CyBio® Well durch die CyBio® Composer Software.

Applikationen

  • Replikation von Mikroplatten
  • Reformatieren von Mikroplatten
  • Plattenbeschichtung
  • Biochemische Assays
  • ADME und Zell-Toxizitäts Assays
  • Compound Management
  • Molekularbiologische Assays (RNA silencing)
  • Cellhandling

Zu den Anwendungen

Zubehör

Plattentransfereinheit

Dieses zusätzliche Modul kann direkt an einem CyBio® Well oder CyBio® Well vario angebracht werden und ermöglicht das automatische Umsetzen von Mikroplatten auf verschiedene Positionen des Transportwagens.

Mikroplattenadapter

Mikroplattenadapter ermöglichen die Bearbeitung nahezu aller Mikroplatten der verschiedensten Hersteller auf unseren Geräten inkl. Adapter für spezielle Applikationsanforderungen.
(mehr ...)

Automatische Reservoir Befüllung

Automatisch befüllbare Reagenzien Reservoire dienen der Aufbewahrung und Nachfüllung von Flüssigkeiten, wie z.B. Puffern, DMSO...
(mehr ...)

Barcode Handling

Sowohl für das Erstellen von Barcodes, das Labeln von Mikroplatten als auch das Lesen von Barcodes im Prozess, bieten wir maßgeschneiderte Lösungen an.
(mehr ...)

Spitzenwaschstation

Mit Hilfe der Waschstation können Pipettenspitzen im 96-er und 384-er Format aktiv von innen und außen gespült werden, wodurch die Verbrauchsmaterialkosten deutlich gesenkt werden.
(mehr ...)

Plattenlagerung und -Transport

Stacker erlauben die effiziente Lagerung einer großen Menge von Mikroplatten.
(mehr ... Produkt Stacker)

Produktanfrage

Möchten Sie weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?

Produktanfrage