SPECORD® S 600

SPECORD<sup>®</sup> S 600

Beschreibung

SPECORD® S 600 bietet alle Vorteile der Diodenarraytechnik für die Arbeit im UV- und Vis-Bereich. Das Hochleistungs-Diodenarray-Spektralphotometer verbindet die im Labor geforderte Präzision und komfortables Handling mit Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und hoher optischer Leistung.

Die analytischen Vorteile:

  • Hochpräzise Polychromatorsysteme - dauerhaft justiert und fixiert
  • Offener Probenraum für den Einsatz aller Zubehöre des SPECORD® S 600 
  • Hervorragende spektrale Eigenschaften, schnelle Messung eines kompletten Spektrums in 12 ms
  • Life-Science-Paket zur Messung kleinster Probenvolumina, zur DNA-/RNA-Bestimmung (Zusatzmodul)
  • Selbstjustierung der photometrischen Linearität
  • Automatische Streulichtkorrektur
  • Leicht zugängliche und austauschbare Strahlungsquellen 
  • Self-Check-System(SCS)

Das optische System MCS (Multi-Channel-System) hat sich in der Prozessanalyse bestens bewährt. Es bringt dauerhaft Zuverlässigkeit in die Laboranalytik.

Hochpräzise optische Systeme

Die Polychromatorsysteme sind das Herzstück der SPECORD® S 600-Photometer. Jedes bewegte Teil ist aus dem Inneren verbannt. Das hochpräzise optische System besteht aus einem aberrationskorrigierten Gitter, einem mechanischen Spalt und der Diodenarrayzeile als Empfänger. In einem stabilen Quarz-Keramik-Körper eingeschlossen, ist es dauerhaft justiert und fixiert. Die für äußere Einflüsse unempfindliche Konstruktion sorgt für hohe Genauigkeit und Reproduzierbarkeit der Ergebnisse. Große Flexibilität für den Einsatz bei unterschiedlichen Messaufgaben, Robustheit und thermische Stabilität sowie eine hohe Lichtausbeute sind weitere Pluspunkte des SPECORD® S 600.

High-Speed-Spektrometer

Mit einer minimalen Scanrate von 12 ms ermöglicht SPECORD® S 600 extrem schnelle Analysen im gesamten UV-Bereich.

Software

WinASPECT® ist eine modular aufgebaute Windows-Software zur Steuerung der UV/Vis-Spektralphotometer SPECORD® S 600 und zur Datenauswertung.

Das Basispaket von WinASPECT®, beststehend aus dem Messmodul zur Aufnahme von Spektren, der quantitativen Analyse, der mathematischen Datenbehandlung, dem Formel-Editor und einem Modul zur Überwachung von messrelevanten Geräteparametern, lässt sich jederzeit durch spezielle Module erweitern und erlaubt so die optimale Anpassung an Ihre Analysen.

Eine Anbindung des Systems in ein bereits vorhandenes LIMS ist möglich. Der Datenexport kann in Excel-Format erfolgen. Folgende Spezialmodule sind zusätzlich erhältlich:

  • Kinetik für die Messung und Auswertung zeitabhängiger Analysen 
  • Life Science für die Messung und Auswertung biochemischer Analysen
  • Wasseranalytik 
  • Validierung zur Überprüfung spezieller Geräteparameter mittels zertifizierter Standards
  • Methodenprogrammierung (MPL) zur Erstellung analysenspezifischer Methoden
  • Bieranalytik zur Bestimmung von Standardparametern im Bier
  • Farbmessung zur Bestimmung von Farbkoordinaten und Farbzahlen sowie des Weiß-Gelb-Index
  • Schichtdickenmessung zur Bestimmung von Schichtdicken an dünnen, transparenten Schichten
  • 21 CFR Part 11 bietet eine Benutzerverwaltung und die Möglichkeit zur elektronischen Signatur von Messergebnissen

Zubehör

  • Standard-Küvettenhalter bis zu 50 mm
  • Küvettenhalter 100 mm
  • Halter für Zylinderküvetten bis zu 50 mm
  • Halter für Zylinderküvetten bis zu 100 mm
  • Halter für Absorptionsrohre
  • Universalhalter für Zubehöraufnahme
  • Küvettenhalter temperiert bis zu 50 mm
  • Küvettenhalter temperiert bis zu 10 mm mit/ohne Rührwerk
  • Rundküvettenhalter für Testkits
  • Halter für feste Proben
  • Justierbarer Küvettenhalter für Mikro-Kleinküvetten mit 10 mm Schichtdicke und Messstrahlhöhe von 15 und 8,5 mm
  • Justierbarer Küvettenhalter für Mikro-Kleinküvetten mit 1, 2, 5 und 10 mm Schichtdicke und Messstrahlhöhe 8,5 mm
  • Faseroptische Ultra-Mikromesszelle/TrayCell
  • Küvettenhalter peltiertemperiert mit Rührwerk -5 °C bis 105 °C
  • Küvettenhalter peltiertemperiert mit Rührwerk 10 °C bis 60 °C
  • Küvettenhalter peltiertemperiert mit Rührwerk, externer Wärmetauscher mit -5 °C bis 105 °C
  • 6fach Küvettenwechsler für Küvetten 10, 20, 40 und 50 mm
  • 6fach Küvettenwechsler für Küvetten 10 mm, wassertemperiert mit/ohne Rührwerk
  • 6fach Küvettenwechsler für Küvetten 10 mm peltiertemperiert mit Temperaturbereich von 10 °C bis 60 °C und externem Wärmetauscher
  • 8fach Küvettenwechsler mit/ohne Rührwerk für Küvetten 10 mm, nicht temperiert, wassertemperiert, peltier-temperiert, Temperaturbereich -5 °C bis 105 °C und externem Wärmetauscher
  • Kasetten-Sipper-System mit justierbarem Küvettenhalter für Küvetten 10, 20, 40 und 50 mm
  • Küvettenkarussell 15 Positionen, nicht temperiert, ohne Rührwerk
  • Set Remissionsmesseinsatz mit Photometerkugel
  • Reflexionsmesseinsatz 11 °- 60 °
  • Messeinsatz für absoluten Reflexionsgrad
  • Set Lichtleiterkopplung für UV-Set
  • Lichtleiterkopplung QX-Set
  • Lichtleiterkopplung SMA
  • Standard Tauchsonde
  • 52fach Küvettenkarussell

Zum UV/Vis-Zubehör

Applikationen

Vielseitige Anwendungen

  • In chemischen und biologischen Labors zur quantitativen und qualitativen Messung 
  • In großen Routinelabors, die unter Zeitdruck hohen Probendurchsatz realisieren müssen

Applikationsschriften

  • UV_ALL_10_08_d
    .pdf | 276.14 kB

    Applikation zur Derivativspektroskopie

  • UV_ALL_05_09_d
    .pdf | 119.04 kB

    Bestimmung von Zn in Wasserproben

  • UV_ALL_05_08_d
    .pdf | 154.00 kB

    Bestimmung der Transluzenz von Dentalmaterialien für Zahnfüllungen mit der Ulbrichtkugel

Downloads

Beratung & Kontakt