PlasmaQuant® MS

PlasmaQuant® MS Eco Plasma

Eco Plasma

Die PlasmaQuant® MS Serie arbeitet mit einem höchst effizienten, quasi mittig geerdeten RF-Generator, welcher ein stabiles und robustes Plasma mit einer konventionellen Plasmafackel und minimal 7 L/min Plasmagas erzeugt.  Das Plasma ist elektrisch neutral, eine Abschirmung der Fackel zur Eliminierung problematischer Sekundärentladungen nicht erforderlich. Die kinetische Energieverteilung der Ionen ist sehr gering und garantiert eine maximale Ionentransmission.

Für verschiedenste Probenmatrizes von Abwasser bis zu organischen Lösungsmitteln bietet das PlasmaQuant® MS eine äußerst zuverlässige Performance bei stark reduzierten Betriebskosten.

Eco Plasma – Ihre Vorteile

  • Neues, modernes Design
  • Robuste Plasma-Leistung
  • Erhöhte Produktivität
  • Niedrigste Betriebskosten

 

 

PlasmaQuant® MS iCRC

iCRC

Die integrierte Kollisions-Reaktions-Zelle (iCRC) ermöglicht ein einfaches und effektives Interferenzmanagement für spektroskopische Molekülinterferenzen aus dem Plasma und der Probenmatrix. Die Kollisions- und Reaktionsgase Helium (He) und Wasserstoff (H2) werden in den Hochdruckbereich an der Spitze des Skimmer-Konus geleitet. Dadurch können erheblich mehr Kollisionen und Reaktionen mit Interferenzen generiert werden als in herkömmlichen Zellsystemen. Das Ergebnis ist eine schnelle, einfache und interferenzfreie Analyse Ihrer Proben.

iCRC – Ihre Vorteile

  • Effiziente Beseitigung spektroskopischer Interferenzen
  • Schneller Wechsel zwischen Gasen erhöht die Produktivität
  • Exzellente Langzeitstabilität bei schwierigen Proben
  • Keine zusätzliche Wartung

Erfahren Sie mehr: Technical Note iCRC

 

 

ReflexION

ReflexION

Der innovative 3D-fokussierende Ionenspiegel reflektiert den Ionenstrahl durch Erzeugung eines parabolischen, elektrostatischen Feldes effizient um 90 Grad. Analytionen unterschiedlicher Größe und Energie werden fokussiert bevor sie in den Quadrupol gelangen. Dadurch werden höhere Signale für alle Analytionen über den gesamten Massebereich erreicht. Photonen und neutrale Teilchen passieren das elektrostatische Feld völlig unbeeinflusst.

ReflexION – Ihre Vorteile

  • Reflektiert den Ionenstrahl um 90° für hervorragende Empfindlichkeit
  • Komplette 3D-Steuerung des Ionenstrahls für einfache Optimierung
  • Geringer Untergrund, da Photonen und Neutralteilchen problemlos das Feld durchlaufen
  • Keine Kontamination — keine Wartung

Erfahren Sie mehr: Technical Note ReflexION

 

 

HD Quadrupole

HD Quadrupole

Der echte 3 MHz HD Quadrupole Massenanalysator deckt das Massenspektrums von 3 bis 260 amu ab und erlaubt so die Quantifizierung aller bekannten stabilen Isotope. Die herausragende Massentrennung macht es zum perfekten Gerät für die Isotopenanalyse. Die Fähigkeit, Signale bei 50 µs schnell zu integrieren, ist wiederum ideal für die Laser-Ablation und die Einzelpartikelanalyse.

Dem Quadrupol vorgelagert ist ein patentierter, selbstreinigender,  s-förmiger Vorquadrupol. Damit ist der Massenanalysator gegenüber dem Eintritt der Analytionen in das Massenspektrometer zweifach achsenversetzt, wodurch das Grundrauschen auf < 1 count/sec reduziert wird.

HD Quadrupole – Ihre Vorteile

  • Echter 3 MHz Quadrupol für herausragende Massentrennung/Abundance Sensitivity
  • Ultraschnelle Scan- und Integrationszeiten
  • Geringer Untergrund dank zweifach achsenversetztem Design
  • Keine Kontamination — keine Wartung

 

 

ADD10

ADD10

Das voll-digitale Detektionssystem bietet einen linear dynamischen Bereich über 10 Größenordnungen im Impulszähl-Modus. ADD10 schwächt starke Signale automatisch exakt ab, ohne zusätzliche analoge Messung. Das ermöglicht eine außerordentliche Detektorlebensdauer und eine schnelle, akkurate  Multielementanalytik vom Ultraspurenbereich bis hin zu hohen Konzentrationen in einer Messung.

ADD10 – Ihre Vorteile

  • Linear dynamischer Bereich über 10 Größenordnungen
  • Keine ungenauen Kreuzkalibrierungen
  • Herausragende Detektor-Lebensdauer