PlasmaQuant® MS

PlasmaQuant<sup>®</sup> PQ MSmehr Bilder

Beschreibung

PlasmaQuant® MS ist das universelle Gerät für ein breites Einsatzspektrum in der Routineanalyse. Es bietet kostengünstige und effiziente Analysen in der Umweltüberwachung, Lebensmittelsicherheitsüberprüfung, Qualitätskontrolle von Pharmazeutika und Nahrungsergänzungsmitteln, Landwirtschaft, Chemie und Petrochemie.

Das PlasmaQuant® MS ist ausgestattet mit der iCRC-Technologie für die effektive Beseitigung spektroskopischer Interferenzen und ADD10, der voll-digitalen Detektion für schnelle und akkurate  Multielementanalytik vom Ultraspurenbereich bis hin zu hohen Konzentrationen.

Ein neuer, innovativer RF-Generator erzeugt robuste Plasmabedingungen mit der Hälfte des Gasbedarfs herkömmlicher ICP-MS, wodurch sich die Gesamtbetriebskosten verringern. Eine integrierte Aerosolverdünnung ermöglicht die automatische Verdünnung von Proben mit hohem Matrixgehalt. Probenvorbereitungszeit und Verunreinigungen des Systems werden deutlich reduziert.

PlasmaQuant® MS — Ihre Vorteile:

  • Perfekt für Routineanwendungen
  • Eco Plasma mit halbem Argon-Verbrauch
  • iCRC Interferenzmanagement mit neuer BOOST-Technologie
  • ADD10 — volldigitale Detektion über 10 Größenordnungen linear dynamischer Bereich
  • Integrierte Aerosolverdünnung
  • Kleine Grundfläche und flexible Konfiguration

Software

Mit der intuitiven Worksheet-Oberfläche der ASpect MS Software von Analytik Jena sind sämtliche Analysedaten, Massenscan-Grafiken, Kalibrierdaten und Datenprotokolle mit einem Mausklick abrufbar. Detaillierte Qualitätssicherungsprotokolle stellen Qualitätsdaten für die gesamte Analyse bereit. Zusammen mit der Aerosolverdünnung und der neuen BOOST-Technologie macht die ASpect MS Software aus den schwierigsten Proben leichte Arbeit.

ASpect MS bietet eine Reihe von Automatik-Optionen:

  • Setup- und Initialisierungsprozesse
  • Plasmaausrichtung
  • Massenkalibrierung und Auflösungstests
  • AutoMax für einfache Methodenentwicklung

ASpect MS bietet Compliance-Support nach 21 CFR Part 11.

Zubehör

Autosampler
Ein Autosampler unterstützt die produktive Routineanalyse.

Technical Note Accessories: Sample Introduction Accessories for the PlasmaQuant® MS

Applikationen

PlasmaQuant® MS ist das universelle Gerät für ein breites Einsatzspektrum in der Routineanalyse, beispielsweise in der Umweltüberwachung, Lebensmittelsicherheitsüberprüfung, Qualitätskontrolle von Pharmazeutika und Nahrungsergänzungsmitteln, Landwirtschaft, Chemie und Petrochemie.

 

Clinical & Forensics

Application Note ICP-MS Fe isotope ratios in blood

Application Note ICP-MS Multi-element Analysis of Biological Materials

Application Note ICP-MS Be in Urine

 

Energy & Power Plants

Application Note ICP-MS nuclear

 

Environment

Application Note ICP-MS Trace Elements in seawater

Application Note ICP-MS Hg in Environmental Waters

 

Food & Agriculture

Application Note ICP-MS As Speciation in Beverages

Application Note ICP-MS Characterization of Powdered Milk

Application Note ICP-MS As Apple Juice

Application Note ICP-MS As in Rice

Application Note ICP-MS Drinking Water

Application Note ICP-MS Food and Agricultural Samples

 

Geology, Mining, Metals

Application Note ICP-MS Cu metal impurities

Application Note ICP-MS LA metal alloys

Application Note ICP-MS Trace Metals Analysis in High Purity Gold

Application Note ICP-MS REE in geological materials

Elemental Mapping of Geological Minerals with PlasmaQuant® MS Elite and Applied Spectra’s J200 Tandem LA-LIBS

 

Materials

Application Note ICP-MS toys

Achieving Ultra-Sensitive LA-ICP-MS Analysis with PlasmaQuant® MS Elite and the J200 LA Instrument: A Glass Sample Study

Elemental Mapping of Printed Ink Using the J200 Tandem LA-LIBS Instrument in Combination with the PlasmaQuant® MS Elite ICP-MS

 

Pharma

Application Note ICP-MS pharma ICH USP

Downloads

Videos

Animation ICP-MS PlasmaQuant® MS Serie

Das ICP-MS PlasmaQuant® MS bietet unschlagbare Leistung die durch das Zusammenspiel innovativer Technologien ermöglicht wird. Ein modernes Plasmasystem gekoppelt mit dem Dual-Cone-Interface und dem ReflexION Ionenspiegel für eine hocheffiziente 3D-Fokussierung der Ionen in den High-Definition Quadrupol ermöglichen das empfindlichste ICP-MS weltweit.

Tutorial ICP-MS PlasmaQuant® MS Wechsel der Konen

Dieses Video zeigt eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Wechsel der Konen im PlasmaQuant® MS ICP-MS. Der Austausch der Konen ist eine einfache Pflege des Systems und sichert einen schnellen Neustart für hohe Produktivität bei außergewöhnlicher Leistung des Systems.