PlasmaQuant® MS Elite

PlasmaQuant<sup>®</sup> PQ MS Elitemehr Bilder

Beschreibung

Das PlasmaQuant® MS Elite bietet hervorragende Leistung für Anwendungen in der Spitzenforschung, die von der branchenführenden Empfindlichkeit und dem geringen Grundrauschen profitieren. 
Mit dem neuartigen Plasmasystem, dem ReflexION Ionenspiegel und dem HD Quadrupole mit echten 3 MHz, übertrifft das PlasmaQuant® MS Elite sogar die Empfindlichkeitsspezifikationen von hoch entwickelten, teuren Magnet-Sektorfeld-ICP-MS.  

Es geht um Empfindlichkeit
Nicht jedes PlasmaQuant® MS Elite braucht einen Laser aber jeder Laser braucht ein PlasmaQuant® MS Elite. Die unerreichte Empfindlichkeit des Elite ist perfekt für Anwendungen mit Laserablation, da es den Einsatz einer niedrigeren Laserenergie zur Analyse kleinerer Spotgrößen und eine verbesserte räumliche Auflösung ermöglicht. Dies macht das Gerät ideal für Anwendungen in den Bereichen Geochemie, Materialwissenschaften und biologische Proben. Es ist außerdem hervorragend geeignet für die Einzelpartikelanalyse und erlaubt jetzt die Erkennung von Nanopartikeln mit weniger als 10 nm Durchmesser. Die hervorragende Massentrennung des PlasmaQuant® MS Elite in Verbindung mit dem volldigitalen Detektor mit erweitertem Arbeitsbereich liefert exzellente Ergebnisse bei der Bestimmung von Isotopenverhältnissen. Darüber hinaus bietet das PlasmaQuant® MS LC-ICP-MS-Kompatibilität. Die zwei Eingänge zum Fackelraum erlauben die problemlose Einbindung jedes HPLC-Systems.

PlasmaQuant® MS Elite auf einen Blick:

  • ReflexION — patentierter, 90° reflektierender Ionenspiegel
  • Echter 3 MHz Quadrupol mit ausgezeichnete Massentrennung
  • ADD10 — volldigitale Detektion über 10 Größenordnungen linear dynamischer Bereich
  • Dual-Connection-Technologie — zwei Eingänge zum Fackelraum

Software

Mit der intuitiven Worksheet-Oberfläche der ASpect MS Software von Analytik Jena sind sämtliche Analysedaten, Massenscan-Graphiken, Kalibrierdaten und Datenprotokolle mit einem Mausklick abrufbar. Detaillierte Qualitätssicherungsprotokolle stellen Qualitätsdaten für die gesamte Analyse bereit. Zusammen mit der Aerosolverdünnung und der neuen BOOST-Technologie macht die ASpect MS Software aus den schwierigsten Proben leichte Arbeit.

ASpect MS bietet eine Reihe von Automatik-Optionen:

  • Setup- und Initialisierungsprozesse
  • Plasmaausrichtung
  • Massenkalibrierung und Auflösungstests
  • AutoMax für einfache Methodenentwicklung

ASpect MS bietet Compliance-Support nach 21 CFR Part 11.

 

 

Zubehör

Autosampler
Ein Autosampler unterstützt die produktive Routineanalyse.

Technical Note Accessories: Sample Introduction Accessories for the PlasmaQuant® MS

Downloads

Videos

Animation ICP-MS PlasmaQuant®MS Serie

Das ICP-MS PlasmaQuant® MS bietet unschlagbare Leistung die durch das Zusammenspiel innovativer Technologien ermöglicht wird. Ein modernes Plasmasystem gekoppelt mit dem Dual-Cone-Interface und dem ReflexION Ionenspiegel für eine hocheffiziente 3D-Fokussierung der Ionen in den High-Definition Quadrupol ermöglichen das empfindlichste ICP-MS weltweit.

Service & Support ICP-MS

Direkter Service-Kontakt für ICP-MS-Anfragen

+49 (0) 3641 77-71 14+49 (0) 3641 77-74 49ICP-MS-Service@analytik-jena.de

News und Infopaket PlasmaQuant® MS

Interessieren Sie sich für PlasmaQuant® MS und andere Produkte von Analytik Jena. Hier können Sie sich für ein PlasmaQuant® MS Informationspaket oder regelmäßige News-Updates registrieren.